Neue UNI-Behälter

31.08.2020 10:00 Technische Informationen

Wir haben die Konstruktion der Werkstattbehälter für UNI-Werkbänke und -Spinde komplett neugestaltet. Wir haben bei dieser Grundreihe des Werkstattmöbels technische Lösungen angewendet, die bisher nur für PROFI-Versionen verfügbar waren. Der große Vorteil dieser Änderung ist, dass trotz der besseren technischen Lösung der Verkaufspreis nicht beeinflusst wurde.

 

In diesem Artikel möchten wir die Konstruktionsdetails und Benutzervorteile detailliert beschreiben. 

 

  Behälter mit vier Schubladen der Werkbank der Reihe UNI ALFA 3  

 

Wir haben eine modifizierte Version des Korpus aus einer geringeren Anzahl von Komponenten zusammengestellt. Diese sind speziell profiliert und dank dessen haben wir eine höhere Steifigkeit der Konstruktion erreicht. Wir haben auch ein neues Zentralverriegelungssystem mit kleinen Steuerkräften verwendet.
 

Aufgrund der Tatsache, dass die UNI-Behälter als Teil von Werkstattbänken verwendet werden, besteht keine Gefahr, dass sie umkippen, wenn mehrere Schubladen gleichzeitig herausgezogen werden. Daher ist das Schließsystem nicht mit einem System ausgestattet, das das Herausziehen mehrerer Schubladen verhindern würde. Dies kann vorteilhaft an Montagearbeitsplätzen eingesetzt werden, an denen der Bediener mehrere Schubladen gleichzeitig öffnen oder schnell von einer Schublade in eine andere wechseln muss, ohne diese vollständig zu schließen.

 

Detail der Montage der Ecke der UNI-Behälterschublade der Werkbank   Alle Konstruktionsteile sind sorgfältig bearbeitet und passen. Durch den Einsatz moderner automatisierter Produktionslinien haben wir hohe Qualitätsstandards erreicht.

 


Wir haben die Schubladen an zuverlässigen Teleskop-Vollverlängerungen befestigt. Die Oberflächenlast der Schublade beträgt 40 kg. Bei Schubladen mit einer Höhe von 4U - 6U kann die Oberflächenlast der Schublade gegen Aufpreis auf 85 kg erhöht werden.

  Ausziehbares Schubladensystem beim UNI-Werkstattbehälter

 

Geöffnete Schublade des Werkbankbehälters   Wir haben die Schubladen mit profilierten Vollumfangsslots zur Befestigung von Metalltrennwänden ausgestattet. Der Grundriss des Werkstattbehälters 24 x 27 E beträgt 400 x 451 mm.

 

Die Schubladenfronten sind demontierbar. Auf Kundenwunsch kann der Behälter ab Werk ohne montierte Schubladenfronten geliefert werden. Diese können separat in mehreren Farbtönen bestellt werden und der Verkäufer hat dann die Möglichkeit, die Schubladenfronten in einem Farbdesign nach Kundenwunsch zusammenzustellen. Auf diese Weise können Einzelhändler den Lagerbestand und den Speicherplatzbedarf minimieren und gleichzeitig eine größere Auswahl an Produktfarbvarianten anbieten.

 

  Oberflächenbehandlung RAL Klassik eine größere Auswahl an Farbvarianten  

 

Denken Sie über eine Modernisierung des Werkstattmöbels nach?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Vorbereitung eines Entwurfs. Wir werden sicherlich eine gemeinsame Lösung finden.

LASSEN SIE UNS EINE NACHRICHT

 

  Trennwände für die Schubladen des UNI-Werkstattbehälters  

 

Das Innere der Schublade kann vom Benutzer mithilfe von Trennwänden unterteilt werden, die im Sortiment der Sonderausstattung enthalten sind. Gegen Aufpreis können Schubladen auch mit einer Bodenperforation versehen werden, mit der die Trennwände mittels Schraubverbindungen an den gewünschten Positionen befestigt werden können.

 

Wir haben die Schubladen mit Griffen aus eloxiertem Aluminium versehen, die eine Nut zum Einfügen einer Beschreibung des Inhalts der Schublade haben. Die Innenseite des Griffs hat eine feine Nut für einen leichteren Griff.

  Eloxierter Aluminiumgriff für Werkstattbehälterschublade

 

Zylinderschloss des Werkstattbehälters   Die Behälter sind standardmäßig mit Zylinderschlössern abschließbar. Wir liefern die Schlösser mit zwei Schlüsseln und bei größeren Aufträgen ist es möglich, bei Notöffnung bei Schlüsselverlust einen Zentralschlüssel zu bestellen.

 

Auf Anfrage können UNI-Behälter gegen Aufpreis mit einem elektronischen Code- oder Chip-Schloss ausgestattet werden. 

  Elektronisches Chipschloss des Werkstattbehälters

 

 

Werkstattschränke und Behälter in modifiziertem Design sind ab September 2020 erhältlich. Die modifizierte Reihe trägt die Modellbezeichnung DK2U.